Betriebliche Altersvorsorge / Altersversorgung ( BAV ) | Generalagentur Homfeldt, Hamburg


Betriebliche Altersvorsorge: Vorteile für Arbeitgeber

 

Die betriebliche Mitarbeitervorsorge lässt sich in drei Hauptbereiche unterteilen.

 

Diese sind:

1. die betriebliche Altersvorsorge

2. die betriebliche Unfallversicherung 

3. die betriebliche Krankenversicherung

 

Grafik: Betriebliche Altersvorsorge / Altersversorgung: Vorteile für Arbeitgeber, Quelle: pixabay.com

 

Steuern sparen! - staatliche Anreize, um Unternehmen die Einführung und Umsetzung betrieblicher Altersvorsorge / Altersversorgung attraktiv zu machen:

 

Von staatlicher Seite gibt es für Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung von betrieblicher Altersversorgung verschiedene Anreize. So läßt sich Ihre Steuerlast lässt durch die Anwendung verschiedener  Steuersparmodelle deutlich reduzieren. 

Auch das Versorgungswerk hält weitere Möglichkeiten über die Anwendung eines speziellen Tarifwerks für Ihr Unternehmen bereit.

 

Darüberhinaus bringt die Umsetzung betrieblicher Altersvorsorge / Altersversorgung ( bAV ) noch eine Vielzahl positiver Auswirkungen in den Unternehmen:

 

Unmittelbar damit verbunden ist eine Stärkung von Motivation und Identifikation mit dem Unternehmen. Diese wiederum geht häufig einher mit einer Produktivitätssteigerung: die Produkt- und Dienstleitungsqualität wird verbessert, ebenso wie die Fähigkeit des Unternehmens, Innovationen einzuführen, anzunehmen und umzusetzen. Die Wettbewerbsfähigkeit festigt sich nach aussen hin - begleitet von einem entsprechenden Imagegewinn.

 

Aber auch nach innen sind weitere positive Auswirkungen zu verzeichnen: Arbeitnehmerpotentiale werden langfristig gebunden, bleiben dem Betrieb im Idealfall bis ins Rentenalter erhalten - generell ist ein deutliche Verminderung der Fluktuation zu beobachten. Nachwuchs aus den eigenen Reihen, vom Arbeiter bis in die Führungsetage, bleibt nach der Ausbildung häufiger im Hause.

 

An der Basis eines jeden Unternehmens wiederum profitiert unterm Strich jeder einzelne Beschäftigte von bAV-Maßnahmen, denn ohne Zusatzrente kann der Lebensstandard im Alter nicht aufrecht erhalten werden!



Beratungstermin mit Kristijan Ramljak

 

Sie möchten gerne erfahren, wie sich die Etablierung betrieblicher Altersvorsorge in Ihrem Unternehmen gestaltet? Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort.

INFO-Button: ZurTerminanfrage auf unserer Basiswebsite unter www.generalagentur-signal-iduna.de
Kristijan Ramljak, Ihr Ansprechpartner zu betrieblicher Altersvorsorge, betrieblicher Unfall- und Krankenversicherung

Kristijan Ramljak

Ansprechpartner zu betrieblicher Altersvorsorge, betrieblicher Unfallversicherung  und betrieblicher  Krankenversicherung